Flecken-Zechlin  liegt am „Schwarzen See“, der zur Seenplatte im Norden Brandenburgs gehört - alle Seen sind durch Kanäle verbunden. Über diesen Wasserweg kann man bis Berlin oder zur Müritz schippern.

Der Ort umrandet den See und ist 15 km von der Kulturkleinstadt Rheinsberg entfernt.

Unberührte Natur: Misch – und Nadelwälder, Felder bis zum Horizont und romantische Plätze am See laden zur Erholung ein. Die Gegend ist ein Paradies für Angler, Wanderer, Bootsfahrer und Pilzsammler.

Wir bieten Ihnen dafür die richtige Unterkunft. Eine 100 m² große Ferienwohnung mit ausgesucht schönem Ambiente. Von der Balkonterrasse – teilweise überdacht – haben Sie einen freien Blick über einen wunderschönen Bauerngarten und den See.

Zum Grundstück gehört eine Badestelle (2000 m²) mit Badeleiter und ein Bootssteg zum Angeln. Mehrere Sitz – und Liegeplätze laden zum Verweilen ein.

Die Wohnung hat zwei Schlafzimmer ( 2 x 2 Betten und ein Kinderbett ), eine große Wohnküche mit einem Landhaus – Herd und Spülmaschine, ein großzügiges Wohnzimmer mit Sattelitenempfang – und alles mit Seeblick.

Nach Absprache mit uns, ist es möglich ein rustikales Kaminzimmer zu nutzen oder ein Lagerfeuer im Garten zu entfachen. Genießen Sie die verschiedenen Stimmungen am See bei Sonnenaufgang, Nebel, Gewitter und Sonnenuntergang, wenn die Schwäne und Enten vorbeiziehen – und dass zu jeder Jahreszeit.